Großhandel NMN Lieferant | Kaufen Sie Nicotinamid-Mononukleotid online

NMN (Nikotinamid-Mononukleotid): Der vollständige Name lautet „β-Nicotinamid-Mononukleotid“, bei dem es sich um ein natürlich vorkommendes biologisch aktives Nukleotid handelt. Es gibt zwei unregelmäßige Formen von NMN, α und β; Das β-Isomer ist die aktive Form von NMN mit einem Molekulargewicht von 334,221 g/mol. Da Nicotinamid zu Vitamin B3 gehört, gehört NMN zur Kategorie der Vitamin-B-Derivate. Es ist an vielen biochemischen Reaktionen des menschlichen Körpers beteiligt und steht in engem Zusammenhang mit Immunität und Stoffwechsel

Anfrageformular

    Beschreibung

    Der vollständige Begriff lautet „-Nicotinamid-Mononukleotid“, bei dem es sich um ein natürlich vorkommendes physiologisch aktives Nukleotid handelt. NMN kommt in zwei unregelmäßigen Formen vor: α und β. Das β-Isomer hat ein Molekulargewicht von 334,221 g/mol und ist die aktive Form. Da Nicotinamid ein Vitamin B3-Derivat ist, wird NMN als Vitamin B-Derivat eingestuft. Es ist an vielen biochemischen Vorgängen im menschlichen Körper beteiligt und hat viel mit Immunität und Stoffwechsel zu tun.

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat im Juni 2018 die 11. 1 Die Anerkennung des Alterns als Krankheit öffnet die Tür für neue Forschungen zu innovativen Therapien zur Vorbeugung oder Behandlung altersbedingter Krankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Neurodegeneration. 2,3 Nährstoffsensorsysteme wie mTOR (Mammalian Target of Rapamycin) zur Regulierung der Proteinsynthese und Zellentwicklung und AMPK (aktivierte Proteinkinase) zur Erkennung von Niedrigenergiezuständen waren ein heißes Thema der Forschung.

    Ein Anstieg des intrazellulären NAD+-Spiegels initiiert überlebensfördernde Veränderungen im gesamten Reich des Lebens, einschließlich einer erhöhten Energieerzeugung und einer Hochregulierung der Zellreparatur. 5 In Wirklichkeit wird das Altern als eine „Kaskade des Zusammenbruchs der Robustheit, ausgelöst durch eine Verringerung der systemischen NAD+-Produktion und die daraus resultierenden Funktionsbeeinträchtigungen in anfälligen Organen und Geweben“ definiert.

    Unsere NAD+-Werte sind bis zum Erreichen des mittleren Alters auf die Hälfte des Wertes in unserer Jugend gesunken. 9 Eine Erhöhung des NAD+-Spiegels verbessert laut mehreren Studien die Insulinsensitivität, kehrt die mitochondriale Dysfunktion um und verlängert die Lebensdauer. Das Medikament erhöht den NAD+-Spiegel, indem es Enzyme aktiviert, die die NAD+-Produktion antreiben, ein abbauendes Enzym (CD38) blockieren und mit NAD-Vorläufern wie Nicotinamid-Ribosid (NR) und Nicotinamid-Mononukleotid (NMN) ergänzen.

    Spezifikationen des Nicotinamid-Mononukleotids

    Im Folgenden sind die wichtigsten Spezifikationspunkte des Nicotinamid-Monocleotids aufgeführt:

    • CAS: 1094-61-7
    • C11H15N2O8P (Molekularformel)
    • 221 g/mol Molekulargewicht
    • 214-136-5 EINECS-Nr.
    • China ist das Herkunftsland (Festland)
    • Vitamine, Aminosäuren und Coenzyme sind Beispiele für Immunfunktionsmittel.
    • Lebensmittelqualität ist der Standard.
    • ZABCBIO ist eine Marke von ZABCBIO.
    • ABC108 ist die Modellnummer.
    • Zur Durchführung des Tests wurde HPLC mit einer Reinheit von 6 % verwendet.
    • 2 Jahre Haltbarkeit bei sachgemäßer Lagerung
    • 10 PPM für Schwermetalle
    • Weißes kristallines Pulver mit kristallinem Aussehen.
    • COA: Verfügbar

    Wie produziert der Körper das Nicotinamid-Mononukleotid?

    Der Körper produziert NMN aus B-Vitaminen. Nicotinamid-Phosphoribosyltransferase ist das Enzym, das NMN im menschlichen Körper (NAMPT). NAMPT bindet Nicotinamid (Vitamin B3) an PRPP (5′-Phosphoribosyl-1-Pyrophosphat), ein Zuckerphosphat. Eine Phosphatgruppe kann auch zu „Nicotinamid-Ribosid“ (NR) hinzugefügt werden, um NMN zu produzieren.

    Bei der Synthese von NAD+ ist das Enzym „NAMPT“ das geschwindigkeitsbestimmende Enzym. Als Ergebnis sinkender NAMPT-Spiegel nimmt die NMN-Produktion ab, was zu niedrigeren NAD+-Spiegeln führt. Die NAD+-Synthese kann auch durch Zugabe von Vorläufermolekülen wie NMN beschleunigt werden.

    Methoden zur Erhöhung der NMN-Konzentration im menschlichen Körper

    Es gibt verschiedene Methoden, um den NMN-Spiegel im menschlichen Körper zu erhöhen. Eine der bekanntesten Methoden zur Herstellung der NMN-Konzentration im menschlichen Körper ist die Kalorienrestriktion.

    1. Methode zur Kalorieneinschränkung

    Es wurde festgestellt, dass eine Kalorienrestriktion, die oft als Fasten oder Kalorienrestriktion bekannt ist, den NAD + -Spiegel und die Sirtuin-Aktivität erhöht. Es wurde gezeigt, dass die Kalorienrestriktion den Alterungsprozess bei Mäusen durch die Erhöhung der NAD+- und Sirtuin-Aktivität verzögert. Obwohl bestimmte Mahlzeiten NAD+ enthalten, reichen die Mengen nicht aus, um die intrazellulären Konzentrationen zu beeinflussen. Es wurde beobachtet, dass der NAD+-Spiegel ansteigt, wenn bestimmte Nahrungsergänzungsmittel wie NMN eingenommen werden.

    2. Ergänzungen von NMN zur Erhöhung der NMN-Konzentration im menschlichen Körper

    Tatsache ist, dass die intrazellulären Konzentrationen von NAD+ mit zunehmendem Alter abnehmen. Die Supplementierung mit NAD+-Vorläufern soll gesunde NAD+-Spiegel wiederherstellen. Vorläufer wie NMN und Nicotinamid-Ribosid (NR) gelten als Ergänzungen der NAD+-Biosynthese und erhöhen die NAD+-Konzentrationen. „NAD+ direkt an Organismen zu verfüttern oder zu verabreichen ist keine praktikable Option“, sagt David Sinclair, ein Harvard-NAD+-Forscher.

    Da das NAD+-Molekül die Zellmembranen nicht leicht passieren kann, um in Zellen einzudringen, kann es den Stoffwechsel nicht günstig beeinflussen. Um die bioverfügbaren Mengen von NAD+ zu erhöhen, müssen stattdessen Vorläufermoleküle von NAD+ verwendet werden. ” Daher kann NAD+ nicht als Ergänzung verwendet werden, da es schlecht aufgenommen wird. NAD+-Vorläufer werden leichter absorbiert und sind wirksame Ergänzungen als NAD+.

    Wie wird die NMN-Konzentration im menschlichen Körper aufgenommen oder verteilt?

    Ein auf der Zelloberfläche verankerter molekularer Transporter scheint für die NMN-Absorption verantwortlich zu sein. Da das NMN-Molekül kleiner als NAD+ ist, kann es effektiver in die Zellen aufgenommen werden. Aufgrund der Barriere durch die Zellmembran kann NAD+ nicht ohne weiteres in den Körper gelangen. Eine wasserlose Lücke in der Membran verhindert, dass Ionen, polare Moleküle und große Moleküle ohne Transporter passieren.

    Bisher wurde angenommen, dass NMN vor dem Eindringen in Zellen modifiziert werden muss, aber neue Daten zeigen, dass es direkt über einen NMN-spezifischen Transporter in der Zellmembran in Zellen eindringen kann.

    Darüber hinaus erhöhen NMN-Injektionen den NAD+-Spiegel in einer Vielzahl von Körperorganen, einschließlich der Bauchspeicheldrüse, des Fettgewebes, des Herzens, der Skelettmuskulatur, der Nieren, der Hoden, der Augen und der Blutgefäße. Bei Mäusen verursacht die orale Verabreichung von NMN einen 15-minütigen Anstieg von NAD+ in der Leber.

    Die Funktion des Nicotinamid-Mononukleotids

    NAD+ ist besonders wichtig bei Stoffwechselaktivitäten wie der Glykolyse, dem TCA-Zyklus (auch bekannt als Krebs-Zyklus oder Zitronensäure-Zyklus) und der Elektronentransportkette, die in unseren Mitochondrien stattfindet und aus der wir Zellenergie gewinnen.

    NAD+ bindet an Enzyme und überträgt in seiner Eigenschaft als Ligand Elektronen zwischen Molekülen. NAD+ funktioniert durch einen zellulären Prozess, der mit dem Aufladen einer Batterie vergleichbar ist, indem Elektronen von einem Molekül zum nächsten übertragen werden. Elektronen sind die atomare Grundlage für die zelluläre Energie. Wenn Elektronen verwendet werden, um Energie bereitzustellen, wird eine Batterie entladen. Ohne einen Boost können diese Elektronen nicht zu ihrem Startort zurückkehren. NAD+ wirkt als Booster in Zellen. NAD+ kann auf diese Weise Enzymaktivität, Genexpression und Zellsignalisierung reduzieren oder verstärken.

    NAD+ wird gebildet, wenn NMN in es umgewandelt wird, und es hat mehrere positive Auswirkungen auf die Zelle, einschließlich der mitochondrialen Funktion, der DNA-Reparatur, der Genexpression, der Entzündungshemmung und des Zellüberlebens. Der natürliche Vorläufer von NAD+ ist NMN (Nicotinamid-Mononukleotid). Es zielt darauf ab, durch die Ergänzung mit NMN DAN+ zu erhöhen, was für die allgemeine Gesundheit und Langlebigkeit wichtig ist und andere gesundheitliche Vorteile bietet. Im Folgenden sind sieben der wichtigsten Vorteile von NMN aufgeführt.

    • Unterstützt Anti-Aging
    • Herz Gesundheit
    • Kognitive Unterstützung
    • Unterstützung von Energie und Stoffwechsel
    • Gewichtskontrolle
    • Erhöht die Zellebene
    • DNA
    • Zellreparatur

    Dies sind die Hauptfunktionen von Nicotinamid-Mononukleotid-Arzneimitteln. Es gibt auch einige andere Funktionen des NMN-Medikaments. Niacin, auch bekannt als Icotinamid-Ribosid oder Niagen, ist eine alternative Form von Vitamin B3.

    Nicotinamid-Ribosid wird wie andere Formen von Vitamin B3 vom Körper zu Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid (NAD+), einem Coenzym oder Helfermolekül, metabolisiert. NAD+ dient als Energiequelle für eine Vielzahl biologischer Aktivitäten, darunter:

    1. Umwandlung von Nahrung in Energie
    2. Reparatur von DNA-Schäden
    3. Erhöhung der Wirksamkeit der Abwehrmechanismen der Zellen
    4. Ändern der inneren Uhr Ihres Körpers, die oft als zirkadianer Rhythmus bekannt ist
    5. Mit zunehmendem Alter nimmt die Menge an NAD+ in Ihrem Körper jedoch allmählich ab.

    Herstellungsverfahren

    In diesem Abschnitt erläutern wir die Produktionsmethode des NMN-Lieferanten.

    Halbfermentation

    Niacinamid-Ribosechlorid wird zuerst synthetisiert und dann fermentiert, um NMN zu erzeugen. NMN wird von Anfang bis Ende chemisch synthetisch hergestellt.

    Was ist NMN-Medikament?

    Nicotinamidmononukleotid (NMN) ist eine natürlich vorkommende Chemikalie, die in allen Lebewesen vorkommt. Auf molekularer Ebene handelt es sich um ein Ribonukleotid, die grundlegende Struktureinheit der Nukleinsäure-RNA. Das Molekül besteht aus einer Nicotinamid-, einer Ribose- und einer Phosphatgruppe (Abbildung 1). NMN ist eine kritische Komponente bei der Erhöhung des NAD+-Spiegels in Zellen, da es ein direkter Vorläufer des wichtigen chemischen Nicotinamid-Adenin-Dinukleotids (NAD+) ist.

    NAD+ ist ein Coenzym, das für das Leben und die Zellaktivitäten notwendig ist. Enzyme fungieren als Katalysatoren, die biologische Prozesse ablaufen lassen. Coenzyme sind „Assistenten“-Moleküle, die es Enzymen ermöglichen, zu funktionieren.

    Abgesehen von Wasser ist NAD+ das am häufigsten vorkommende Molekül im Körper, und ohne es würde ein Organismus zugrunde gehen. Viele Proteine im Körper, einschließlich der Sirtuine, die beschädigte DNA reparieren, benötigen NAD+. Es ist auch entscheidend für die Mitochondrien, die die Kraftwerke der Zelle sind und die chemische Energie liefern, die unser Körper benötigt.

    Was ist die empfohlene Dosierung des NMN-Medikaments?

    Dosierungsempfehlung für den menschlichen Verzehr

    Erhöhte NAD+-Spiegel haben in Tierversuchen gezeigt, dass sie eine Vielzahl von altersbedingten Beschwerden wie Herzkrankheiten, Diabetes und Neurodegeneration heilen können. Die Erhöhung der Chemikalie ließ sogar Hefen, Würmer und Mäuse länger leben. Die Fähigkeit von NMN, den NAD+-Spiegel bei Tieren zu erhöhen, und seine gesundheitsfördernden Eigenschaften veranlassten die Forscher, an das medizinische Potenzial des Moleküls zu glauben. Wissenschaftler führen jetzt klinische Studien durch, um festzustellen, ob NMN sicher ist, wie viel wir einnehmen sollten und wie es sich auf unseren Körper auswirkt.

    Nicotinamid-Ribosid, oft als Niagen bekannt, ist eine Art von Nicotinamid, das in Tabletten- oder Kapselform erhältlich ist. Die Leute verkaufen es in bestimmten Reformhäusern, bei Amazon und über andere Internetverkäufer.

    Niagen-Nahrungsergänzungsmittel enthalten im Allgemeinen nur Nicotinamid-Ribosid, einige Hersteller mischen es jedoch mit zusätzlichen Substanzen wie Pterostilbene, einem Polyphenol, das strukturell mit Resveratrol verwandt ist und als Antioxidans wirkt. Die meisten Hersteller von Niagen-Ergänzungsmitteln empfehlen die Einnahme von 250–300 mg pro Tag, die zwischen 1–2 Kapseln pro Tag variieren.

    Vorausgesetzte Vorteile des NMN-Lieferanten

    In den Zellen eines Tieres stimuliert NMN die Synthese von NAD+, einem Molekül, das den Zellen Energie gibt und als wichtig für ein gesundes Altern gilt. NAD+ ist auch wichtig für die Aktivierung von Proteinen, die die Integrität unserer DNA schützen. Die potenziellen Vorteile von NMN erstrecken sich aufgrund seiner wichtigen Beteiligung an so vielen Zellfunktionen auf praktisch alle Körpersysteme. Einige der bekannteren Vorteile von NMN-Lieferanten sind hier aufgeführt.

    1. Fördert die Durchblutung und die Gefäßgesundheit

    Unsere Skelettmuskulatur ist für Bewegung, Stabilität und Kraft verantwortlich. Diese Muskeln müssen große Mengen an essentiellen Energiemolekülen wie Glukose und Fettsäuren verbrauchen, um stark und in ausgezeichneter Form zu sein. Unsere Muskeln benötigen eine kontinuierliche Zufuhr von NAD+-Bausteinen wie NMN, um diese Moleküle zu verdauen.

    Die Forscher hatten an Mäusen bewiesen, dass es vor einer Vielzahl von altersbedingten Gesundheitsproblemen schützt, darunter Blutgefäßsteifheit, oxidativem Stress, der Teilungsfähigkeit unserer Zellen und sogar Veränderungen der Aktivität unserer Gene, die als Genexpression bekannt sind.

    2. Reduziert das Fettleibigkeitsrisiko

    Fettleibigkeit hängt mit einer Reihe von schädlichen Krankheiten zusammen und ist notorisch schwer zu heilen. Fettleibigkeit und damit verbundene Krankheiten wie Diabetes und das metabolische Syndrom sind nicht einfach zu heilen. Während Änderungen des Lebensstils wie regelmäßige Bewegung und eine nahrhafte Ernährung unerlässlich sind, hilft jede Kleinigkeit.

    3. Hilft bei der Vorbeugung von Herzerkrankungen

    Zumindest erhalten Ihre Skelettmuskeln eine Pause. Ihr Herz kann nicht aufhören zu schlagen und es kann sich nicht einmal erheblich verlangsamen, ohne größere Komplikationen zu verursachen. Dadurch ist der Energiebedarf des Herzens enorm. Und es muss so viel NAD+ wie möglich generieren, um am Laufen zu bleiben. Aus diesem Grund benötigen Herzzellen eine konstante Versorgung mit NMN.

    4. Verbessert die mitochondriale Funktion

    Unsere Mitochondrien sind einfach überlebenswichtig. Die Kraftwerke der Zelle sind diese einzigartigen Zellstrukturen. Sie wandeln Chemikalien aus der Nahrung, die wir aufnehmen, in Energie für unsere Zellen um. Dieser Mechanismus beruht stark auf NAD+. Tatsächlich können durch NAD+-Mangel induzierte mitochondriale Anomalien neurologische Erkrankungen wie Alzheimer beeinflussen. In Studien an Mäusen wurde gezeigt, dass eine NMN-Supplementierung mehrere mitochondriale Dysfunktionen verbessert.

    5. DNA-Reparatur ist wichtig.

    Das von NMN produzierte NAD+ aktiviert eine Familie von Proteinen, die als Sirtuine bekannt sind. Sirtuine, manchmal auch als „Wächter unserer Gesundheit“ bekannt, spielen eine wichtige Rolle beim Schutz der DNA-Integrität. Wenn sich unsere Zellen teilen, wird die DNA an den Enden unserer Chromosomen etwas kürzer. Dies beginnt irgendwann, unsere DNA zu schädigen. Sirtuine hemmen diesen Prozess, indem sie die Telomere, die letzten DNA-Stücke, erhalten. Sirtuins hingegen verlassen sich beim Betrieb auf NAD+. Jüngsten Forschungen zufolge aktivierte die Fütterung von NMN-Mäusen Sirtuine und führte zu stabileren Telomeren.

    6. Verbessert die Muskelausdauer und -stärke

    Forscher gaben Mäusen NMN für lange Zeiträume, da sie laut Studien einen überlegenen Energiestoffwechsel ohne offensichtliche Nebenwirkungen hatten. Mit zunehmendem Alter und abnehmender NAD+-Versorgung wird die Gesundheit unserer Muskeln immer wichtiger.

    Andere potenzielle Vorteile

    Nicotinamid-Ribosid kann auch die folgenden Vorteile haben:

    1. Unterstützung beim Abnehmen:Nicotinamid-Ribosid beschleunigte den Stoffwechsel von Mäusen, was ihnen beim Abnehmen helfen kann. Es ist jedoch nicht bekannt, ob es die gleichen Auswirkungen auf die Menschen haben würde oder wie stark es ist.
    2. Das Krebsrisiko kann reduziert werden: Hohe NAD+-Spiegel schützen vor DNA-Schäden und oxidativem Stress, die beide mit der Entstehung von Krebs in Verbindung gebracht werden.
    3. Hilft bei der Behandlung des Jet Legs:NAD+ hilft bei der Regulierung der inneren Uhr Ihres Körpers, daher kann die Einnahme von Niagen bei der Behandlung von Jetlag oder anderen zirkadianen Rhythmusproblemen helfen, indem Ihre innere Uhr zurückgesetzt wird (26Trusted Source).
    4. Eine gesunde Muskelalterung kann gefördert werden:Bei älteren Mäusen verbesserte eine Erhöhung des NAD+-Spiegels die Muskelfunktion, Kraft und Ausdauer.

    Gibt es Risiken im Zusammenhang mit der NMN-Medikation?

    Die Nahrungsergänzung mit NMN hat Nebenwirkungen

    Es wird erwartet, dass Nicotinamid-Ribosid relativ sicher ist und nur wenige Nebenwirkungen hat. Die Einnahme von 1.000–2.000 mg pro Tag zeigte in Studien am Menschen keine negativen Auswirkungen. Die Mehrheiten der Humanforschung sind dagegen kurz und umfassen eine kleine Zahl von Teilnehmern. Um ein besseres Gefühl für die Sicherheit zu haben, sind gründlichere Untersuchungen am Menschen erforderlich.

    Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Durchfall, Magenbeschwerden und Verdauungsstörungen wurden alle als leichte bis mittelschwere Nebenwirkungen beschrieben. Die tägliche Einnahme von 300 mg pro Kilogramm Körpergewicht (136 mg pro Pfund) über 90 Tage zeigte bei Tieren keine negativen Auswirkungen. Darüber hinaus sollte Nicotinamid-Ribosid im Gegensatz zu Vitamin B3-Ergänzungen (Niacin) keine Gesichtsrötung verursachen.

    Mit dem NMN-Medikament sind potenzielle Risiken verbunden. Es gab bisher keine Berichte über Nebenwirkungen von Nicotinamidmononukleotid beim Menschen. Der Großteil der NMN-Forschung wurde an Ratten durchgeführt, und die Ergebnisse haben gezeigt, dass sie positive Auswirkungen auf Stoffwechsel, Gehirnfunktion, Leber, Haut, Muskeln, Knochenstruktur, Herzgesundheit, Fortpflanzung, Immunität und Lebensdauer hat. Während des 12-monatigen Interventionszeitraums ergab die Langzeitforschung an Mäusen keine Toxizität, schwere Nebenwirkungen oder eine höhere Sterblichkeitsrate.

    Eine einzelne Humanstudie mit NMN ergab keine Sicherheitsprobleme nach oralen Einzeldosen von 100, 250 und 500 mg. Wissenschaftler entdeckten fünf Stunden nach einer einzigen oralen Dosis von NMN keine Veränderungen der Herzfrequenz, des Blutdrucks, des Blutsauerstoffspiegels oder der Körpertemperatur. Abgesehen von den Mengen von vier Molekülen im Blut, die im Normbereich lagen, zeigten die Laboruntersuchungen des Blutes keine nennenswerten Veränderungen. Diese Studie untersuchte auch die Schlafqualität vor und nach der Verwendung von NMN und fand keine Veränderungen.

    Diskussion über die Sicherheit des NMN

    In Japan führte ein internationales Forscherteam die erste klinische Studie am Menschen für NMN durch, um die Sicherheit des Moleküls zu bestimmen. Trotz des bescheidenen Umfangs der klinischen Phase-1-Studie zeigten die Ergebnisse, dass orale NMN-Dosen von bis zu 500 mg für Menschen sicher sind, was auf einen möglichen Behandlungsansatz hindeutet. Die Ergebnisse wurden im November dieses Jahres in der Zeitschrift Endocrine veröffentlicht.

    Die Sicherheit von NMN als Nahrungsergänzungsmittel wurde in mehreren von der FDA genehmigten klinischen Studien nachgewiesen.

    Die Sicherheit und Wirksamkeit von NMN werden auch in anderen klinischen Studien untersucht, die bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO) registriert sind. In den Vereinigten Staaten führen Forscher der Washington University School of Medicine eine klinische Studie mit einer täglichen Dosis von 250 mg NMN durch, um zu sehen, wie sich dies auf die kardiovaskuläre und metabolische Gesundheit auswirkt. Eine weitere klinische Studie wird im Bostoner Brigham and Women's Hospital durchgeführt, um zu sehen, wie sich die Ergänzung auf den Körper auswirkt und ob es irgendwelche negativen Auswirkungen gibt.

    Obwohl weitere Studien erforderlich sind, um die optimale Dosierung beim Menschen zu ermitteln, haben klinische Studien mit verschiedenen NAD-Boostern gezeigt, dass 1 Gramm oral eingenommenes Nahrungsergänzungsmittel einmal täglich den NAD+-Stoffwechsel bei gesunden Personen mittleren und höheren Alters fördern kann.

    Obwohl wissenschaftliche Studien noch andauern, sind einige Experten von den Anti-Aging-Vorteilen von NAD+ überzeugt genug, dass sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

    Im Podcast The Joe Rogan Experience diskutierte David Sinclair, ein Harvard-Professor, der das Altern erforscht, wie man durch die Einnahme von NMN gesund bleibt und das Altern vermeidet. Sinclair nimmt unter anderem 1 Gramm NMN pro Tag zusammen mit Resveratrol, Metformin und Aspirin ein. Auf die Frage, ob die Nahrungsergänzungsmittel Nachteile hätten, antwortete Sinclair, dass er bisher keine anderen als Magenbeschwerden hatte und dass „alles besser ist als das, was kommt“ – das Altern.

    Daraus können wir schließen, dass es ziemlich sicher ist, das NMN einzunehmen, um die Alterungseffekte zu verhindern. Dies wird der Jungbrunnen sein, der den Menschen die Jugend wieder zurückgeben würde.

    Das National Museum of Natural History hat NMN als unverkennbar zu einer murinen Quelle der Jugend gemacht. Aber was ist mit den Leuten? Laut Shin-ichiro Imai kann NMN den Stoffwechsel des erwachsenen Menschen verbessern, wodurch er dem eines 10 oder 20 Jahre jüngeren Menschen ähnelt. 34 Seine Forschungsgruppe untersucht derzeit NMN beim Menschen. Studien am Menschen werden auch von David Sinclair durchgeführt, einem prominenten Anti-Aging-Forscher an der Harvard University, der für seine Arbeiten zu Resveratrol, NAD+ und Sirtuinen bekannt ist. Er nimmt NMN persönlich und behauptet, dass sich sein Lipidprofil erheblich verbessert hat, er sich energischer fühlt und seine Blutwerte näher an denen eines 31-Jährigen mit fast 60 Jahren liegen.

    Der Verabreichungsweg für orales NMN ist eine faszinierende Frage: Die EVs, die die Chemikalie über das Plasma in den Körper transportieren, sind Liposomen. Während die Wissenschaft beim Verständnis des Heiligen Grals der Umkehr des Alterns Fortschritte macht, kann eine liposomale Form von NMN wahrscheinlich den natürlichen Transportmechanismus des Körpers widerspiegeln und die Absorption und Abgabe erhöhen.

    Warum sollten wir uns über die NMN-Medikamente Sorgen machen?

    NAD+ ist seit seiner Entdeckung im Jahr 1906 auf dem Radar von Wissenschaftlern, da es im Körper reichlich vorhanden ist und eine wichtige Funktion in biochemischen Bahnen hat, die unseren Körper am Laufen halten. Die Erhöhung des NAD+-Spiegels im Körper hat in Tierstudien ermutigende Wirkungen in Bereichen wie Stoffwechsel- und altersbedingte Erkrankungen sowie Anti-Aging-Eigenschaften gezeigt. Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Demenz und ein allgemeiner Rückgang des Immunsystems sind alle altersbedingte Erkrankungen.

    Verband der NMN Medizin mit gesundheitlichen Beschwerden

    Im Folgenden sind einige der wichtigsten Gesundheitszustände aufgeführt, die mit dem NMN-Medikament behandelt werden können:

    Stoffwechselstörungen und NMN-Medizin

    Einer der wichtigsten Faktoren zur Aufrechterhaltung einer guten mitochondrialen Funktion und einer konstanten Energieproduktion ist NAD+. Die Menge an NAD+ im Körper nimmt mit zunehmendem Alter und einer fettreichen Ernährung ab. In Studien wurde nachgewiesen, dass NAD+-Booster die ernährungsbedingte und altersbedingte Gewichtszunahme bei Mäusen reduzieren und auch bei älteren Tieren ihre körperliche Leistungsfähigkeit verbessern. Andere Forschungen haben sogar die diabetischen Auswirkungen bei weiblichen Mäusen umgekehrt und weisen auf neue Wege zur Bekämpfung von Stoffwechselkrankheiten wie Fettleibigkeit hin.

    Neurodegeneration und die NMN-Medizin

    Die Erhöhung des NAD+-Spiegels bei Alzheimer-Mäusen verbessert die kognitive Leistung, indem die Proteinansammlung reduziert wird, die die Zellkommunikation im Gehirn beeinträchtigt. Wenn das Gehirn nicht ausreichend mit Blut versorgt wird, schützt eine Erhöhung des NAD+-Spiegels die Gehirnzellen vor dem Absterben. Viele Tierversuche haben neue Möglichkeiten aufgezeigt, das Gehirn beim gesunden Altern zu unterstützen, Neurodegeneration zu verhindern und das Gedächtnis zu stärken.

    Die Funktion des Herzens und der NMN-Medikamente

    Eine Erhöhung des NAD+-Spiegels schützt und verbessert die Herzfunktion. Hoher Blutdruck kann zu einem vergrößerten Herzen und verstopften Arterien führen, die beide zu Schlaganfällen führen können. NAD+-Booster stellten die NAD+-Spiegel im Herzen wieder her und verhinderten Herzschäden, die durch einen Mangel an Blutfluss bei Ratten verursacht wurden. In anderen Untersuchungen wurde auch festgestellt, dass NAD+-Ergänzungen Mäuse vor einer abnormalen Herzvergrößerung schützen.

    Immunsystem und die NMN-Medikamente

    Wenn Menschen älter werden, verschlechtert sich ihr Immunsystem, sie werden anfälliger für Krankheiten und es wird schwieriger, sich von Krankheiten wie der saisonalen Grippe oder sogar COVID-19 zu erholen. Jüngsten Forschungsergebnissen zufolge soll der NAD+-Spiegel eine wesentliche Rolle bei der Kontrolle von Entzündungen und dem Überleben von Zellen während der Immunantwort und des Alterns spielen. Die Studie hob das therapeutische Potenzial von NAD+ bei der Behandlung immunologischer Dysfunktionen hervor.

    Altern und die NMN-Medizin

    NAD+ ist die Energiequelle für Sirtuine, die ihnen hilft, die genomische Integrität aufrechtzuerhalten und die DNA-Reparatur zu erleichtern. Die Aktivierung von Sirtuinen erfordert NAD+, so wie sich ein Auto ohne Benzin nicht bewegen kann. Laut Tierversuchen aktiviert eine Erhöhung des NAD+-Spiegels des Körpers Sirtuine und verlängert die Lebensdauer von Hefen, Würmern und Mäusen. Obwohl Tierversuche vielversprechende Anti-Aging-Ergebnisse erbracht haben, untersuchen Wissenschaftler derzeit, wie diese Erkenntnisse auf den Menschen übertragen werden können.

    Die Geschichte der NMN-Medikamente

    NAD, oder Nicotinamid adenine dinucleotide, is one of the body’s most essential and versatile chemicals. NAD is required for nearly every biological function since it is essential for delivering energy to cells. As a result, NAD is the subject of a lot of biological studies.

    In 1906, Arthur Harden and William John Young identified a “factor” in brewer’s yeast juice that aided sugar fermentation into alcohol. That “factor,” at the time referred to as a “coferment,” turned out to be NAD.

    Harden and Hans von Euler-Chelpin continued to dissect the enigmas of fermentation. In 1929, they were awarded the Nobel Prize for providing a comprehensive knowledge of these processes, including the chemical structure and characteristics of what would become known as NAD.

    Under the direction of another Nobel winner, Otto Warburg, who identified NAD’s key function in enabling numerous biological events, the narrative of NAD grew in the 1930s. NAD, according to Warburg, acts as a biological conduit for electrons.

    The three metabolic processes by which nicotinic acid is transformed to NAD were discovered by Jack Preiss and Philip Handler in 1958. Many reputable and honorable researchers had concluded result that nicotinamide mononucleotide (NMN) offers the energy that needed a key nuclear enzyme for its activation in 1963. Rechsteiner and his colleagues discovered strong evidence that NAD+ had “some other significant function” in mammalian cells, in addition to its traditional biochemical activity as an energy transfer molecule, in 1976.

    This discovery enabled Leonard Guarantee and his colleagues to uncover those proteins known as sirtuins that use NAD to increase longevity by keeping particular genes “silent” in different ways. The researcher’s interest has grown considerably in the NAD as well as its other intermediary – the NMN and NR. These are the elements that help in treating age-related health problems.

    The Future Research or Nicotinamide Mononucleotide

    Researchers are trying to figure out how NMN works in the human body because of its potential therapeutic effects in animal studies. In a recent clinical trial in Japan, the molecule was shown to be safe and well-tolerated at the dosage utilized. There will be further research and human trials shortly. It’s a fascinating and adaptable chemical from which we can still learn a lot.

    Fazit

    Nicotinamide riboside looks to be a relatively safe substance with minimal side effects. However, the long-term consequences of this substance on people are yet unclear. The majority of nicotinamide riboside manufacturers recommend consuming 250–300 mg each day. Nicotinamide riboside is a vitamin B3 substitute that has low side effects. It’s frequently advertised as an anti-aging treatment.

    It is converted by your body into NAD+, which provides energy to all of your cells. While NAD+ levels normally decline with age, increasing them may help to reverse numerous symptoms of aging.

    The majority of research on nicotinamide riboside and NAD+, however, is conducted in animals. Before it may be recommended as a therapy, more high-quality human trials are needed. Our Company is also testing the medication. Once we are certain about the results of NMN medicine, our Company would get the certification and introduce the product in the market.

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Seien Sie der Erste, der "Wholesale NMN Supplier | Buy Nicotinamide Mononucleotide Online" überprüft.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    de_DEDeutsch